Zurück

Corporate Responsibility Manager (m/w/d)

Menden
Metallver- und bearbeitungsindustrie
Arbeitnehmerüberlassung, Direktvermittlung
Vollzeit
27797
Veröffentlicht am 01.08.2022
Verdienst  
von 60.000 €   bis 120.000 € brutto   /Jahr

Als Tochterunternehmen der HELLA mit tiefen Wurzeln in Süd- und Ostwestfalen bieten wir Ihnen zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten bei erstklassigen Unternehmen in der Industrie an. Wir suchen für einen erstklassigen Armaturenhersteller mit Sitz im Raum Menden für den nächstmöglichen Zeitpunkt einen Corporate Responsibility Manager (m/w/d).

Kaufmännische Mitarbeiterin bei avitea

Was Sie erwartet

  • Aufbau und Umsetzung standortübergreifender EHS-Standards sowie Erarbeitung und Umsetzung einer Nachhaltigkeits- und Klimastrategie (z.B. CO2-Transparenz und Emission über die gesamte Wertschöpfungskette)
  • Entwicklung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung aller präventiven und risikomindernden EHS-Prozesse auf der Basis von Gesetzen, Verordnungen und Unternehmensanforderungen
  • Einführung eines Umweltmanagementsystems sowie der Weiterentwicklung des Energiemanagements
  • Erstellung und Einhaltung von KPIs, Standards und Richtlinien im EHS-Umfeld
  • Planung und Durchführung von Workshops, Projekten und Schulungsmaßnahmen im Bereich EHS
  • Kommunikation zu Behörden sowie Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft und dem arbeitsmedizinischen Dienst
  • Koordination und Steuerung aller internen EHS-relevanten Ausschüsse und mit EHS-Aufgaben betrauter Personenkreise (z.B. Arbeitnehmervertretung, Sicherheitsbeauftragte, Umweltbeauftragte, Ersthelfer)

Was Sie mitbringen sollten

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (idealerweise mit den Schwerpunkt Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz) oder vergleichbare Ausbildung
  • Aus-/Fortbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit, zum Umweltschutzbeauftragten / Energiebeauftragten von Vorteil
  • Mehr als drei Jahre Berufserfahrung im Bereich EHS in einem Produktionsunternehmen
  • Projekterfahrung und Erfahrung in der Durchführung von Workshops, Assessments und Coachings
  • Gute Englischkenntnisse
  • Versierter Umgang mit MS Office, SAP-Kenntnisse wünschenswert

Was wir Ihnen bieten

  • Interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Angenehmes Betriebsklima sowie offene Feedbackkultur
  • Eine langfristige Beschäftigung
  • Flexible Arbeitszeiten und Option auf mobile working

Profitieren Sie von zahlreichen Benefits, wie z.B.

Sicherheitsschuhe bei avitea
Arbeitskleidung

Kostenlose Bereitstellung von hochwertigen Arbeitsschuhen

Mehr entdecken
avitea ist ein familienfreundliches Unternehmen
Familienservice

Kostenlose und individuelle Beratung durch unseren kompetenten Kooperationspartner

Mehr entdecken
Vertrautes Gespräch bei avitea
Sozialberatung

Kostenlose und vertrauliche Unterstützung in persönlichen Notsituationen

Mehr entdecken
Eldercare kostenlose Trägerunabhängige Pflegeberatung
Eldercare

Kostenlose und trägerunabhängige Beratung durch unseren Kooperationspartner

Mehr entdecken

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Stefanie Brzuska

Jetzt bewerben!

Sie können eine oder mehrere Dateien hochladen (bis max. 10 MB). Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

envelope_white telephone chevron_right

Was können wir für Sie tun?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sie können eine oder mehrere Dateien hochladen.>